Laufen in Kopenhagen
1. Christianshavn & Centrum

Wichtiger Hinweis: Alle Bilder dieser Internetseite sind mein Eigentum. Sie dürfen ohne meine schriftliche Genehmigung
 nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Bei nicht-kommerzieller Nutzung, z.B. auf anderen privaten
 Internetseiten, bitte ich um kurze Mitteilung sowie um einen Quellenverweis auf meine Homepage. Vielen Dank. 

Die Fotos entstanden am 03. August 2011

Start um 5.27 Uhr morgens am København Hovedbanegard (dem Hauptbahnhof)
Svineryggen / Sankt Jørgens Sø
Sankt Jørgens Sø / Tycho Brahe Planetarium
Rådhuspladsen
Ny Carlsberg Glyptotek / H. C. Andersens Boulevard
Langebro
Inderhavn / Langebro
Sydhavnen / Langebro

Und ich war nicht der einzige Jogger zu dieser Zeit in Kopenhagen.

Stadsgraven / Rabeshave Enhjørningens Bastion
Stadsgraven
Torvegade / Vor Frelsers Kirke
Christiania (Eingang am Stadsgraven)

In Christiania sind Fotos eigentlich unerwünscht. Das Schild steht aber erst am Ausgang...). Zu dumm aber auch.

Christiania / Nemoland
Christiania / Ulriks Bastion

Da gab es so einige sehr schwer laufbare Wege. Das kommt davon, wenn man nicht am Wasser bleiben, sondern unbedingt auf dem Damm laufen möchte.

Christiania / Sofie Hedevigs Bastion
Christiania / Sofie Hedevigs Bastion
Christianshavns Kanal / Overgaden neden Vandet
Knippelsbro / Børsegade / Børsen / Christiansborg
Kongens Nytorv
Nyhavn

Früh Morgens vor dem Aufräumen kriegt man eine ganze Menge Müll unter die Füße.

Amalienborg

Eine Runde über den Platz des königlichen Schlosses und die Wachen wurden immer noch nicht nervös. Die scheinen anderes gewohnt zu sein...

Norwegisches Konsulat / Amaliegade

12 Tage nach den Terror von Oslo und aud Utøya

St. Alban's Kirche (English Church) und der Gefion Springbrunnen
Brücke am Gefion Springbrunnen
Langelinie / Yderhavnen
Den Lille Havfrue (die kleine Meerjungfrau)

Zeit für eine kleine Foto-Pause. So schön früh ist ja noch kein Tourist da.

Den Lille Havfrue (die kleine Meerjungfrau) / Inderhavn
Kastellet
Kastellet
Kastellet
Kastellet

Ah, noch mehr Läufer unterwegs.

Bredgade / Sankt Annæ Plads / Garnis Kirke

Eigentlich wollte ich hier ja weiter zur Østra Anlæg, aber es war schon recht spät und bis zum Frühstück sollte ich ja wieder im Hotel sein.

Højbro Plads / Christiansborg /
Frederikshavns Kanal / Gammel Strand
Frederikshavns Kanal / Nybrogade
Frederikshavns Kanal / Stormbrøen
Rådhusstrade / Altstadt

Das dürfte wohl eine der wenigen Rathausstraßen sein, die NICHT am Rathaus enden oder vorbeiführen.

Frederiksberggatan
Vesterbrogade
Tivoli-Eingang / Vesterbrogade
Svineryggen

Zum Ende noch eine schöne Runde um den Sankt Jørgens Sø

Svineryggen / Sankt Jørgens Sø

 

Tycho Brahe Planetarium
Vesterport
København Hovedbanegard

7.20 Uhr

Unter Berücksichtigung der längeren Pause bei der Meerjungfrau waren es 1:43:51 Stunden und 18,24 Kilometer. Tempo: 5:41 Min/Km.

Hauptseite Dänemark-Foto-Archiv (alt)
Hauptseite Kopenhagen
Hauptseite Foto-Archiv

(c) 2011 by Scat-Soft